Baukontrolle

Baukontrolle ist ein Gesamtpaket von Inspektionen, deren Zweck es ist, zu bestätigen, dass die durchgeführten Arbeiten den Anforderungen der normativen Dokumente entsprechen – das Projekt, technische Vorschriften, Sicherheitsregeln (einschließlich Umwelt).

Je nach Maßstab der Baustelle übernehmen wir folgende Aufgaben:

  • Überprüfung der Projektdokumentation auf das Vorhandensein aller erforderlichen Dokumente und Einhaltung der Standards;
  • Überprüfung eines Kostenvoranschlags durch den Auftragnehmer, einschließlich der korrekten Anwendung von Angeboten;
  • Folge dem Bauplan;
  • Überprüfung von Qualität der verwendeten Materialien, Bewertung der Einhaltung des Projekts, Überprüfung der Verfügbarkeit von Zertifikaten und anderer Dokumentation;
  • sicherzustellen, dass die Arbeiten in Übereinstimmung mit den Planungsentscheidungen und den aktuellen städtebaulichen Standards durchgeführt werden;
  • Kontrolle der Einhaltung der Regeln für die Lagerung von Materialien;
  • eine sofortige Erkennung und Beseitigung von Verstößen;
  • Die Annahme der durchgeführten Arbeiten mit der Unterzeichnung der entsprechenden Handlungen in den verschiedenen Phasen der Konstruktion;
  • Sicherstellung der Einhaltung des vom Projekt festgelegten Umfangs von Bau- und Installationsarbeiten;
  • Kontrolle des Budgets.Dieser Punkt ist besonders wichtig, wenn man bedenkt, wie häufig Fälle von Kundenbetrug vorkommen, indem der Materialpreis bewusst überzeichnet und der Arbeitsaufwand übertrieben wird.

Nach der Abreitsergebnissen werden regelmäßige Berichte über den Baufortschritt mit Empfehlungen und Anweisungen vorbereitet.

Kontaktieren Sie uns: 8 800 234 26 28

Gerne erstellen wir Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag.